Duo CHELO

Die zwei Cellistinnen Christa Hellmüller und Elodie Théry haben sich 2015 beim Masterstudiengang „Master of Performance“ an der Musikhochschule Luzern in der Klasse von dem renommierten Solisten Christian Poltera kennengelernt. Nach kammermusikalischer Zusammenarbeit gründeten sie das Duo CHELO. Dieser Name bildet sich aus den beiden Namen der Künstlerinnen, CHrista und ELOdie. Ausserdem heisst „CHELO“ auf Spanisch „Cello“.

Das Duo CHELO spielt regelmässig klassische Konzerte in der ganzen Deutschschweiz. Zudem engagiert sich das Duo in der Musikvermittlung. Mit einer eigenen Produktion treten die beiden Cellistinnen in Kindergärten auf, um selbst den Kleinsten die Musik spielerisch näher zu bringen. Die kleinen Konzertbesucher sind dabei ein wichtiger Bestandteil, da sie aktiv in das Konzert miteinbezogen werden und mitsingen, mitlachen und mitraten können. Sie tauchen in eine fantasievolle Welt der Musik ein und lernen dabei unbewusst viele Sachen über die klassische Musik und das Cello. Das Duo kann von jedem Kindergarten für das Kinderkonzert gebucht werden.

Das Duo CHELO ist sehr vielseitig. Es spielt nicht nur klassische Musik, sondern auch selbst arrangierte Populärmusik für jeden Anlass – sei’s an Ihrem Geburtstag, Hochzeit oder Firmenanlass…. Zu einem Apero, einer Vernissage oder während einem kirchlichen Anlass. Das Duo spielt drinnen, draussen….

Lassen Sie sich von den vielfältigen Klängen zweier Celli überraschen!

 

 

„Der Schwan“, Camille Saint-Saëns

 

„Jean-Baptiste Barrière“, Sonata Nr. 10 G-Dur, ALLEGRO PRESTISSIMO

 

 

 

Kontakt:

Christa Hellmüller
Elodie Thery, elodiethery.com
duochelo@gmx.ch

Wir freuen uns über Ihre Kontaktaufnahme

 

Biographien herunterladen:

Christa Hellmüller (PDF, Kurz-Version)
Elodie Théry (PDF, Kurz-Version)